Zurück zu allen Veranstaltungen

Ausstellung | Flying Houses - Laurent Chéhère | Persiehl & Heine - Galerie für Fotografie | Hamburg


  • Persiehl & Heine, Galerie für Fotografie GbR Bergstrasse 11 20095 Hamburg Deutschland (Karte)

Persiehl & Heine - Galerie für Fotografie | Hamburg
15. November 2018 - 19. Januar 2018

Flying Houses
Laurent Chéhère


 Laurent Chéhère Pink 2017 digital color print 120x120cm © and courtesy Persiehl & Heine Gallery for Photography

Laurent Chéhère Pink 2017 digital color print 120x120cm
© and courtesy Persiehl & Heine Gallery for Photography


“Flying Houses“ sind eine surreale und poetische Vision des alten Paris. Wohnen, Architektur und Geschichte, Kino, Popkultur und Strassenkunst – Laurent Chéhère kreiert diverse Themen, sinnvolle aber auch sinnfreie. Für ihn hat die Stadt zwei Seiten: “Ich rede von Paris, das dich träumen lässt, und von Paris, das dich nicht träumen lässt.“ Seine schwebenden Häuser sind inspiriert von armen und kosmopolitischen Vierteln. An jeder Strassenecke dieses heutigen Babels beflügeln ihn Gerüche, Parfums, eine Würze oder ein Akzent. Auf den ersten Blick erscheinen die Flying Houses unbeschwert und verträumt, bei genauerem Hinsehen offenbaren Details eine komplexere Geschichte: “In gewisser Weise versuche ich, Schwierigkeiten und Sorgen einer verarmten Gesellschaft aufzuzeigen. Diese Häuser sind Zeugen einer zeitgenössischen Realität. Aus ihrem städtischen Kontext gelöst und von der Anonymität der Strasse befreit, erzählen die Gebäude eine Geschichte über Leben, Träume und Hoffnungen ihrer Bewohner“, erklärt Laurent Chéhère. Die Fotomontagen sind wie ein Puzzle aus Hunderten von Elementen zusammengesetzt. Die grossen Formate der Bilder erlauben dem Betrachter verborgene Komponenten dieser genauen Rekonstruktionen zu entdecken, eine doppelte Deutung entsteht – von Weitem und von Nahem betrachtet. Die Distanz bietet einen anderen Blickwinkel und der Künstler warnt vor Vorurteilen.

(Text: Persiehl & Heine - Galerie für Fotografie)