IMG_0336.jpg
 

Bild: Miryam Abebe | Harar, Ethopia

Über uns

 
 

sichtbar.art ist eine kuratierte Plattform für Fotografie und richtet sich an eine anspruchsvolle, internationale Leserschaft, mit Interesse an Fotografie und Kunst. Die Veranstaltungshinweise und Rezensionen erscheinen in verschiedenen Sprachen (de, fr, it, rm, en).


Newsletter

sichtbar.art’s Newsletter erscheint wöchentlich und informiert über: Art Fairs, Artist Talks, Art Tours, Auktionen, Ausstellungen, Buchvernissagen, Events, Festivals, Photobooks und Vernissagen

Unter der Leserschaft finden sich professionelle Fotografinnen und Fotografen, Sammlerinnen und Sammler, Kuratorinnen und Kuratoren, Fotografie- und Kunstbegeisterte, PR-Fachleute, Influencer und Blogger, Medienvertreterinnen und Medienvertreter, Journalistinnen und Journalisten und Redakteurinnen und Redakteure


Social Media

sichtbar.art ist auf Facebook, Instagram und LinkedIn präsent


Partnerschaften

sichtbar.art kollaboriert mit Vergnügen mit allen, die sich professionell mit Fotografie beschäftigen wie Fotografinnen und Fotografen, Galerien, Museen, Off Spaces, Festivals, Art Fairs, Publishers, Auktionshäuser


Art Fairs

 

Events


Festivals


Publikation auf sichtbar.art

Möchten Sie Ihre Ausstellung, ein Artist Talk, eine Buchvernissage oder anderes auf sichtbar.art veröffentlichen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sie können uns für Ihre Veranstaltung auch gleich den Text (1’000 Zeichen, inkl. Leerzeichen) und 2 - 5 Bilder mit Bildlegende (jpg, png) schicken.


Founder

Bild: Tina Ruisinger

Bild: Tina Ruisinger

Miryam Abebe
Freie Kuratorin für Fotografie und Bloggerin


Gastautorinnen und Gastautoren

 

Pauline Guex (*1987, Lausanne) a étudié l’histoire de l’art (BA) à l’Université de Neuchâtel et la communication visuelle (MA) à la HGK de Bâle. En 2017, elle complète son parcours et sa réflexion par un Master en art contemporain à SOAS (School of Oriental and African Studies) de l’Université de Londres, où elle oriente sa recherche sur la photographie. Elle a de l’expérience en tant que spécialiste dans le secteur des ventes aux enchères et collabore sur des projets artistiques et culturels.


 

Corina Rainer (* 1992) in der Nähe von Zürich in der Schweiz geboren. Sie studierte Journalismus am Institut für Angewandte Medienwissenschaften der ZHAW in Winterthur. Während des Studiums arbeitete sie in verschiedenen Fernseh- und Print-Redaktionen. Doch die Faszination für das Bild als Medium ist dabei konstant gewachsen. Die Fotografie wurde zu ihrem bevorzugten Medium, um Geschichten zu erzählen. Sie verbindet gerne Text und Fotografie und erstellt so crossmediale Inhalte. Heute arbeitet sie als selbstständige Fotografin und Journalistin in Basel.